Bau-Innung Nordvorpommern-Stralsund hat neu gewählt

Sie sind hier

Bau-Innung Nordvorpommern-Stralsund hat neu gewählt

Am 3.11.2015 hat die Bau-Innung Nordvorpommern-Stralsund neu gewählt. Alter und neuer Obermeister ist Jan Wirth aus Niepars. Neuer Stellvertretender Obermeister ist Thomas Köther aus Langendorf, der Andreas Langner ablöst. Langner stellte sich nicht wieder zur Wahl. Die Innung dankte dem Zimmerermeister Langner für die vorbildliche Zusammenarbeit im Vorstand der Innung. Ulf Günther von TVS Stralsund GmbH wurde erneut in den Vorstand gewählt. Neu in den Vorstand wurden Burkhard Müller und Mario Nimz aus Stralsund  gewählt. Weiteres Vorstandsmitglied und auch schon im alten Vorstand vertreten ist Ronald Wulff aus Hohendorf. Die Kreishandwerkerschaft gratuliert den Ehrenamtsträgern herzlich zur Wahl!

Bild: Thomas Köther, Ulf Günther, Jan Wirth, Mario Nimz und Burkhard Müller (v.l.n.r.)

Posted by Kreishandwerker...

Leave a comment


CAPTCHA
Diese Frage prüft ob sie ein Mensch oder eine Maschine sind.
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.

Handwerks Blog

Hier lassen wir den Besucher unserer Website an der Arbeit der Kreishandwerkerschaft und ihrer Innungen teilhaben. Anhand von multimedialen Inhalten kann sich der Besucher informieren und gerne Meinungen mitteilen. Dies ist Teil der Öffentlichkeitsarbeit der Kreishandwerkerschaft, denn frei nach der Devise „Klappern gehört zum Handwerk“. 

WIDGET

FLICKR WIDGET

Unsere Partner