Unsere Friseure beim Regionalen Nachwuchswettbewerb in Lebork

Sie sind hier

24 polnische Schüler im Friseurhandwerk aus dem Landkreis  Lebork, Bytow und Slupsk stellten sich der Wettbewerbsherausforderungen in 4 Disziplinen. Besonders kreativ waren die jungen Nachwuchstalente bei Abendfrisuren. Die Azubiwettbewerbe finden jährlich zuerst zwischen den einzelnen Berufsschulen, dann auf regionalen und später nationalen Ebene. Die regionalen Nachwuchsmeisterschaften fanden große Zustimmung bei deutschen Azubis. Alleine die Idee und Umsetzung können Beispielcharakter für unsere Region haben. Der Besuch in Lebork bot auch Gelegenheit die Kooperationsgespräche fortzuführen. Das Anliegen der KHS war die Möglichkeiten für längere Praktika der polnischen Lehrlinge in Deutschland auszuloten. Das erste Pilotprojekt für Praktikum Austausch ist schon in der Vorbereitungsphase.

Posted by Projekt

Leave a comment


CAPTCHA
Diese Frage prüft ob sie ein Mensch oder eine Maschine sind.
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.

Handwerks Blog

Hier lassen wir den Besucher unserer Website an der Arbeit der Kreishandwerkerschaft und ihrer Innungen teilhaben. Anhand von multimedialen Inhalten kann sich der Besucher informieren und gerne Meinungen mitteilen. Dies ist Teil der Öffentlichkeitsarbeit der Kreishandwerkerschaft, denn frei nach der Devise „Klappern gehört zum Handwerk“. 

FLICKR WIDGET

Unsere Partner