PRESSEMELDUNG

„eCar-Service“:
Kfz-Gewerbe ist für E-Mobilität gut aufgestellt

Bonn, 16. September 2021. Auf der Automechanika Digital Plus haben ZDK-Präsident Jürgen Karpinski und ZDK-Vizepräsident und Bundesinnungsmeister Wilhelm Hülsdonk die Initiative „eCar-Service“ vorgestellt. Damit zeigt das Deutsche Kraftfahrzeuggewerbe, dass die Kfz-Meisterbetriebe für Service- und Reparaturarbeiten an Hybrid- und Elektrofahrzeugen bereits jetzt bestens gerüstet sind. Mit "eCar-Service", dem neuen Zusatzzeichen zum Kfz-Meisterschild, können Kfz-Betriebe nun auch ihren Kunden zeigen, dass sie über gut qualifiziertes Personal und die nötige Werkstattausrüstung für Arbeiten an E-Autos verfügen.

Lesen Sie hier mehr >>>



Die nächsten Veranstaltungen

13.12.2022; 9:00 bis 12:00
15.12.2022; 9:00 bis 12:00
10.01.2023; 9:00 bis 16:00
Nachfolge
17.01.2023; 16:00 bis 17:00
07.03.2023; 9:00 bis 16:00
Nachfolge