Die Innung der Dachdecker VP Ost hat den neuen Vorstand gewählt.

Am 25. Juni 2021 fand eine Wahlversammlung der Innung der Dachdecker Vorpommern Ost statt.

Einer Wiederwahl des derzeitigen Obermeisters stand nichts und niemand im Wege. Thomas Heick selbst hatte auch nichts dagegen einzuwenden. Zu seinem Stellvertreter wurde auch einstimmig Björn-Olaf Prohn gewählt.
Den Vorstand vervollständigten nach ebenso einstimmigen Wahlgängen:
Helge Werner, Michael Raabe, Thomas Müller

Vor der Wahl wurde ein neues Innungsmitglied herzlich willkommen geheißen. Christian Stör übernahm vor kurzem einen Dachdeckerbetrieb auf der Insel Rügen und fand schnell Anschluss an die Innung. „Wir sind glücklich so einen engagierten Unternehmer in unseren Reihen begrüßen zu dürfen! Gemeinsam macht das wirtschaften erst richtig Spaß!“ So der alte und neue Obermeister Thomas Heick.

Die Wahlveranstaltung wurde auch genutzt, um sich über die aktuellen wirtschaftlichen Themen auszutauschen. Bestimmendes Thema war die Preissteigerungen von Holz und anderen Baumaterialien. Aber auch erfreuliches wurde besprochen, z.B. die Planung einer gemeinsamen Innungsveranstaltung verbunden mit einem Event.

Auf www.handwerk-rsn.de sind die Innungsbetriebe der Kreishandwerkerschaft zusammengestellt. Darüber hinaus helfen die Mitarbeiter gerne telefonisch oder persönlich, den geeigneten Dachdecker-Betrieb zu finden!



Die nächsten Veranstaltungen

13.12.2022; 9:00 bis 12:00
15.12.2022; 9:00 bis 12:00
10.01.2023; 9:00 bis 16:00
Nachfolge
17.01.2023; 16:00 bis 17:00
07.03.2023; 9:00 bis 16:00
Nachfolge